Datum: 3. April 2022

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Deelenhaus, Paderborn

Paderborner Kulturschaffende veranstalten Benefizkonzert für ukrainische Kriegsflüchtlinge


„Gemeinsam für die Ukraine“: unter diesem Motto findet am 03.04. 2022 um 18:00 Uhr auf der Kleinen Bühne Paderborn im Deelenhaus ein Benefizkonzert statt. 
Dabei steht dieser Abend ganz im Zeichen der Solidarität für ukrainische Kriegsflüchtlinge. Ziel ist es, möglichst viele Geldspenden zu sammeln. Sie werden zum Einen für den Transport von Hilfsgütern an die polnisch-ukrainische Grenze, zum Anderen für ein Waisenhaus in Carpineni in Moldau, welches Geflüchtete aufnimmt, verwendet.


Gemeinsam für die Ukraine, die Initiatorin dieses Konzertes…

ist Sylvia Daume, seit vielen Jahren Redakteurin beim Paderborner Kulturmagazin „das HEFT“. Die Idee war plötzlich da. „Ich kenne niemanden, der nicht helfen möchte, sei es durch Sach- oder Geldspenden oder ganz direkte Unterstützung zu Beispiel in der Flüchtlingshilfe. Da ich in der Kulturszene arbeite und gut vernetzt bin, war es für mich naheliegend, meinen Beruf und den Wunsch, Gutes zu tun, miteinander zu verbinden. So entstand die Idee, ein Benefizkonzert zu veranstalten. „Dabei wollte ich die Spenden auch ganz konkret einsetzen. Verlässlich zu wissen, wohin die Spenden gehen, war mir ganz wichtig. Dass wir nun ein Unternehmen in Paderborn als auch eine Einrichtung in Moldau mit persönlichen Ansprechpartnern finden konnten, freut mich sehr!“


Mit Petra und Uli Lettermann von der „Kleinen Bühne Paderborn“ hat Sylvia Daume engangierte Mitstreiter gewonnen, und gemeinsam mit ihnen ein hochkarätiges Programm mit vielen bekannten Gesichtern aus der regionalen Kulturszene auf die Beine gestellt. So dürfen sich die Gäste des Abends auf Sarah Hakenberg, Erwin Grosche, Antje Wenzel, Sarah Lau und das Vokalensemble „Anis oder Mandel“ freuen. Die ein oder andere Überraschung ist auch noch geplant. Durch den Abend führt die bekannte Moderatorin Julia Ures.


Der gesamte Erlös aus den Ticketverkäufen sowie die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf werden zu 100% gespendet. Gäste können auch durch eine Preisstaffel wählen, wieviel Eintritt sie für ihr Ticket zahlen, bzw. spenden möchten. Zusätzlich wird an dem Abend eine Spendenbox aufgestellt. Bereits im Vorfeld konnten eine Vielzahl von Unterstützern gefunden werden, die Hilfsbereitschaft auch von Paderborner Unternehmen ist enorm.

Tickets: https://deelenhaus.ticket.io/ctdnp9gn/